KO DE EN
  • Ticket Sales have started!

    Ticket Sales have started!

  • Freyer-Ring in Mannheim

  • Freyer-Ring in Mannheim

  • Bauprobe in Seoul

Sergei Leiferkus (Alberich)

Sergei Leiferkus studierte Musik am Konservatorium in Leningrad. Seit seinem Debüt mit den Berliner Philharmonikern unter Kurt Masur in den früheren Achtziger Jahren regelmäßige Auftritte an Opernhäusern wie dem Royal Opera House in Covent Garden, der Wiener Staatsoper, der New York Metropolitan Opera, De Nederlandse Opera Amsterdam, dem Teatro Colon Buenos Aires sowie bei den Festivals in Edinburgh, in Bregenz, in Glyndebourne und in Salzburg. Er sang zusammen mit Orchestern wie dem London Symphony, dem Boston Symphony, dem New York Philharmonic und dem Philaldelphia Orchestra unter der Leitung von u.a. Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Sir Colin Davis, Bernard Haitink, Zubin Mehta, Riccardo Muti, Seiji Ozawa, Mstislaw Rostropowitsch, Gennadi Roschdestwenski und Sir Georg Solti. Zu seinem Opernrepertoire gehören Partien wie Eugen Onegin, Mazeppa, Fürst Igor, Andrei (Krieg und Frieden), Telramund, Klingsor, Pizarro, Scarpia, Conte Almaviva, Don Giovanni, Méphistophélès (La Damnation de Faust), Escamillo, Gérard (Andrea Chénier), Giorgio Germont, Amonasro, Don Carlo (La forza del Destino), Iago, Nabucco, Macbeth, Renato (Un ballo in maschera). Zahlreiche CD-Aufnahmen und Konzertauftritte. An der Oper Stuttgart debütiert Sergei Leiferkus 2012/13 in der konzertanten Aufführung von Francesca da Rimini von Rachmaninov und in der 3. Sinfonie von Ustwolskaja.

Karten jetzt erhältlich

Der Kartenverkauf für Rheingold im Seoul Artcenter Opera House (vom 14- 18 Nov 2018) hat begonnen. 

Tickets bei Interpark -->

Der Ring in Seoul

Rheingold

14. – 18. November 2018

Die Walküre

30. Mai – 9. Juni 2019

Siegfried

12. – 21. Dezember 2019

Götterdämmerung

7. – 16. Mai 2020

Partner & Sponsoren


Goethe-Institut

Please publish modules in offcanvas position.